useridguestuseridguestuseridguestERRORuseridguestuseridguestuseridguestuseridguest
FondUrkunden (992-1600)
< previousCharters1436 - 1437next >
Charter: 1436 V 08
Date: 8. Mai 1436
AbstractDie Brüder Birchinger haben sich mit Dorothea Grewffin verglichen u. senden dem Abte Thomas v. Lambach den Hof zu Pirchech für Paul Helberger auf.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 VI 06
Date: 6. Juni 1436
AbstractThomas, Abt v. Lambach, verleihgedingt 18 1/2 Joch Acker zu Gerestorf, genannt Edelpeunt, dem Michael Awer zu Radendorf.

Images0
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 VI 17
Date: 17. Juni 1436
AbstractHans Huber, Bürger zu Wels, sendet dem Abte v. Lambach seine 2 Theile an dem Gute zu Mitterlaab für den Smid von Puchkirchen auf.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 VI 18
Date: 18. Juni 1436
AbstractThomas, Abt v. Lambach, vererbrechtet das Gut zu Hölzlberg, Pfre Lambach, dem Paul Reindlein.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 VI 20
Date: 20. Juni 1436
AbstractThomas, Abt v. Lambach, verleiht eine Peunt unter der Peerleiten zu Lambach gelegen, dem Paul Reindel zu Burgrecht.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 VI 20
Date: 20. Juni 1436
AbstractThomas, Abt v. Lambach, vererbrechtet 2/3 Theile an dem Mittergut zu Au, Pfre Roitham, dem Hans Fruewirth.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 VI 22
Date: 22. Juni 1436
AbstractThomas, Abt v. Lambach, verleiht ein Haus erhalben des Pachs zwischen der alten Hofmühle u. dem Brawtorhaus gelegen, und 2 1/2 Joch Acker in Lambach den Peter Kaufinger zu Burgrecht.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 VII 09
Date: 9. Juli 1436
AbstractMichael Hohenfelder quittirt dem Abte v. Lambach das Vogtgeld.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 VII 21
Date: 21. Juli 1436
AbstractThomas, Abt v. Lambach, vererbrechtet das Koberlehen zu Mitterlaab, Pfre Buchkirchen, dem Thomas Smid zu Buchkirchen.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 VII 21
Date: 21. Juli 1436
AbstractThomas, Abt v. Lambach, vererbrechtet das Obergut auf der Lacken zu Pfaffenberg, Pfre Rüstorf, einem gewissen Lienhard.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 VII 27
Date: 27. Juli 1436
AbstractCard. Julian etc. gibt dem Abte v. Lambach die Vollmacht sich einen beliebigen Beichtvater, der ihn von allen Reservationen absolviren kann.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 VII 27
Date: 27. Juli 1436
AbstractHans Peurl am Stadl verspricht zu einer Tagsitzung mit Balthasar Palstorfer vor dem Richter des Abtes von Lambach auf den Montag nach St. Pöltentag mit 3 Männern zu kommen.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 VIII 09
Date: 9. August 1436
AbstractCasper Lechner, Bürger zu Wels, sendet dem Abte von Lambach das Gut zu Stockach bei Oberlehen, Pfre Wels, für Clara, Wittwe des Simon Lederer etc. auf.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 VIII 17
Date: 17. August 1436
AbstractThomas, Abt v. Lambach, vererbrechtet das halbe Semelgut zu Fraham, Pfre Wimsbach, einem gewissen Stephan, Sohn des Magers Fledrein.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 IX 02
Date: 2. September 1436
AbstractElspet, des Hans Steinpeck zu Passau Hausfrau, bittet den Abt von Lambach um Verleihung eines Gutes zu Mosleiten für sich u. ihren Bruder Michael.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 IX 12
Date: 12. September 1436
AbstractThomas, Abt v. Lambach, vererbrechtet das Gut zu Obernöd, Pfre Roitham, dem Stephan zu Öd.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 IX 16
Date: 16. September 1436
AbstractElspet, des Thomas Chürsners zu Haag Hausfrau, sendet ihren Erbtheil an der Oberhub zu Entern dem Abte von Lambach für ihren Bruder Thomas auf.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 X 16
Date: 16. Oktober 1436
AbstractThomas, Abt v. Lambach, vererbrechtet mehrer Theil an der Slatelhube im Thal, Pfre Meggenhofen, dem Ulrich Mulmair.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 X 25
Date: 25. Oktober 1436
AbstractWolfgang, Wirth zu Zwispolden, sendet dem Abt von Lambach sein Gut zu Pubendorf für sein Bruder Goring auf der Voglhub auf.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 XI 11
Date: 11. November 1436
AbstractThomas, Abt v. Lambach, vererbrechtet das Kappergut zu Geudenberg, Pfre Regau, dem Jacob v. Wankham.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 XI 19
Date: 19. November 1436
AbstractMichael Häperger etc. sendet dem Abte v. Lambach die Gerechtigkeit an dem Sunleitnergut (?) auf der Wamasöd u. auf dem Prunngut, Pfre Bachmanning, für Conrad Scherer, Bürger zu Wels, auf.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 XI 21
Date: 21. November 1436
AbstractThomas, Abt v. Lambach, vererbrechtet das Bauruschieckengut, Pfre Pichl, dem Willpolt Bauruschieck.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1436 XI 22
Date: 22. November 1436
AbstractVeit Mulbanger verzichtet auf sein Haus u. Garten zu Lambach, das er leibgedingsweise vom Abte v. Lambach erhalten habe.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1437 I 21
Date: 21. Januar 1437
AbstractThomas, Abt v. Lambach, bestätiget Elspeten, des Dietrich Müllers an der Drechsmühl Tochter, das Vermächtniss, das ihr ihr Mann Peter Kreuss auf dem Drittengute zu Atzmanstorf, Pfre Steinerkirchen, vermacht hat.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1437 II 07
Date: 7. Februar 1437
AbstractJörg Wiesinger, Bürger zu Linz, sendet das Gut zu Aich, Pfre Gunskirchen, dem Abte von Lambach für seine Schwester Anna auf.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1437 II 07
Date: 7. Februar 1437
AbstractBarbara, Tochter des Hanns Seidendrum, sendet dem Abte v. Lambach ihren halben Hof zu Hardleit, Pfre Eberstallzell, für ihren Mann Hans Goldner auf.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1437 II 24
Date: 24. Februar 1437
AbstractAgnes zu Haslach etc. sendet dem Abte v. Lambach mehrere Theile aus der Hube zu Kirchdorf, Pfre Gaspoltshofen, für Michael zu Holzing auf.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1437 III 04
Date: 4. März 1437
AbstractThomas, Abt von Lambach, bestätiget das Vermächtniss, das Stephan Peer auf der Peerhub zu Oberschwaig seiner Hausfrau Margaretha des Kuerz Hofmann Tochter.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1437 IV 23
Date: 23. April 1437
AbstractThomas, Abt v. Lambach, vererbrechtet die halbe Oberhub zu Breitenschützling dem Asem, Sohn des Ulrich Muelesch.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1437 IV 23
Date: 23. April 1437
AbstractThomas, Abt v. Lambach, vererbrechtet das Lehen zu Grueb u. Breitenschützling dem Ulrich, Sohn des Friederichs von Moos anstatt den Kindern seines verstorbenen Bruders.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 1437 V 20
Date: 20. Mai 1437
AbstractSusanna Perkhaimer sendet das Holz, genannt am Dornräch u. das Holz genannt die Wittau, Pfre Roitham, für ihren Mann Jorg Perkheimer dem Abt von Lambach auf.

Images0
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
< previousCharters1436 - 1437next >