useridguestuseridguestuseridguestERRORuseridguestuseridguestuseridguestuseridguest
Charter: Engelszell, Trappisten 1302 I 06
Signature: 1302 I 06
no graphic available
Zoom image:
Add bookmark
Edit charter (old editor)
6. Jänner 1302
Espein von Hag stiftet sich mit mehreren Gütern einen Jahrtag zu Engelszell.
Source Regest: OÖUB 6 (Wien 1872), Nr. 32 (Anhang), S. 600
 

cop.
Geschriebene Chronik des Klosters Engelszell vom Jahre 1783

    x
    Ich Aspein von Hag tuen chunt allen den, di disen brief sehent oder hörn lesen, daz ich mit aller meiner erben gunst und willen han gegeben dem abpt und der sammung des chlosters daz Engelcelle ze selgeraet die gueter, als hie beschrieben und benant sind, daz ist ein lehen ze Prukke, da Severeyn weillen ir amman auf waz gesezzen, ainen Prartisch (prottisch?) daz Everding, dar zu ein hofstat in dem tal, da der Drumlaitner weillen aufsaz, mit alle dem recht, und ich daran gehabt, mit alle und dar zu gehört und derselben benanten guter bin ich und mein erben der vorgenanten hern und des chlosters geweren, als wir von recht schullen, und ze einen urkund diser sach gib ich in disen brief versigelten mit meinen insigel. Dess sint auch gezeugen her Henrich von Volkchenstorf, her Dyetmar von Astershaym, her Perchtold von Hartheim, Wilhalm von Winspach, Albrecht von Wolfstain, her Ott meines hern pischofs Wernharts schreyber und ander biderb laut. Daz ist geschechen nach Christes gepurd über dreuzehen hundert iar dar nach in dem andern iar an dem Perchtag.
    Source Fulltext: OÖUB 6 (Wien 1872), Nr. 32 (Anhang), S. 600

    Original dating clausePerchtag



    LanguageDeutsch
     
    x
    There are no annotations available for this image!
    The annotation you selected is not linked to a markup element!
    Related to:
    Content:
    Additional Description:
    A click on the button »Show annotation« displays all annotations on the selected charter image. Afterwards you are able to click on single annotations to display their metadata. A click on »Open Image Editor« opens the paleographical editor of the Image Tool.