useridguestuseridguestuseridguestERRORuseridguestuseridguestuseridguestuseridguest
Charter: Engelszell, Trappisten 1300 VI 24
Signature: 1300 VI 24
no graphic available
Zoom image:
Add bookmark
Edit charter (old editor)
24. Juni 1300
Rüdiger von Wakersdorf vermacht nach seinem und seiner Hausfrau Ableben den Zehent von den Weingärten zu Tiemdorf dem Kloster Engelszell.
Source Regest: OÖUB 6 (Wien 1872), Nr. 28 (Anhang), S. 597
 

cop.
Geschriebene Chronik des Klosters Engelszell vom Jahre 1783

    x
    Ich Rudiger von Wakherstorf und Percht mein hausvrowe tun kunt allen denen, di disen brief hörent oder lesent, das wir chomen zu unsern hern pischof Wernharten von Pazzawe und gaben im unsern weinzehend daz Tiemdorf, der von dem gotshaus von Pazzaue lehen ist auf diss tat er uns die gnad und lieh uns den vorgenanten zehent herwider zu unser beder leib, so wann wir bede nimer sein auf diser welt, so sel der zehent ledig sein vreilichen den newen stift das Englzell, Und des zeug seint her Gotfrid der dechent von Chrembs, her Wolfker und sein brueder Ulrich von Gotsperg Ludwig der Schreiber und Rudiger der Enkel und andere pidersleut. Und darum geben wir disen brief versigelt mit des dechent Gotfridens insigl von Chrembs und mit mein selbs insigl und ist der brief gegeben, dan von Christes gepurt vergangen warn tausent iar in den drey und hundersten iar an sant Johannestag gotes taufer.
    Source Fulltext: OÖUB 6 (Wien 1872), Nr. 28 (Anhang), S. 597

    Original dating clausesant Johannestag gotes taufer



    LanguageDeutsch
     
    x
    There are no annotations available for this image!
    The annotation you selected is not linked to a markup element!
    Related to:
    Content:
    Additional Description:
    A click on the button »Show annotation« displays all annotations on the selected charter image. Afterwards you are able to click on single annotations to display their metadata. A click on »Open Image Editor« opens the paleographical editor of the Image Tool.