useridguestuseridguestuseridguestERRORuseridguestuseridguestuseridguestuseridguest
Charter: Urkunden (1278-1855) U 22
Signature: U 22
Zoom image:
Add bookmark
Edit charter (old editor)
1322 März 12, München
Dietreich Schonnegker, BzM, und Hfr Suffey beurkunden, daß Frau Alheit, Dietreichs Mutter, 1 lb. Pf. Ewiggeld zu einem ewigen Licht vor „vnsers herren leichnamen auf dem chor ein sant Peters chirchen ze Muenichen" gestiftet hat und legen dieses auf alle ihre Gärten vor Neuhauser Tor in Unser Frauen Pfarr, worauf schon das Spital zwölf ß Pf. für zwei Mahlzeiten liegen hat (vmb zwai mal), geben auch die Gärten St. P. und dem Spital zu rechtem Eigen. Verminderung und Vermehrung des Zinses soll sich auf beide gleichmäßig verteilen. Nach dem Tod des A und seiner Erben fällt die Summe für die zwei Mahlzeiten an St. P.  

orig.

  • SigillantS: Stadt München.
  • Sealmit S (l. besch.; Abb.: Dirr, Tafel 11, Nr. 3).S: Stadt München.
  • Material: Perg.
    • Graphics: 
      x

      Original dating clauseGeschehen ze Muenichen an sant Gregorii tach in der vasten.

      Editions
      • Druck: MB 19 Nr. 10.


      Languagedt.
      Places
      • München
        Persons
        • Z: Ludweich Chuechel, Chůnrat Foss, Hainreich Růdolf, Ludweich Puetreich, BzM.
          • Type: Zeuge
        x
        There are no annotations available for this image!
        The annotation you selected is not linked to a markup element!
        Related to:
        Content:
        Additional Description:
        A click on the button »Show annotation« displays all annotations on the selected charter image. Afterwards you are able to click on single annotations to display their metadata. A click on »Open Image Editor« opens the paleographical editor of the Image Tool.