useridguestuseridguestuseridguestERRORuseridguestuseridguestuseridguestuseridguest
Charter: Hauptarchiv - Urkunden (1177 -1526) 690
Fonds > AT-WStLA > HAUrk > 690
Signature: 690
Zoom image:
Add bookmark
Edit charter (old editor)
1367 III 17, Wien
Jans der Hêmmler, purger ze Wienne, und Torathe, seine Hausfrau, verkaufen mit Handen ihres Bergherrn hern Jansen an dem Chienmarcht ze Wienne 6 sh. dn. gelts ewiges purchrechts, die sie gehabt haben auf vrown Agnesen weingarten, maister Liepharts wittibe, des satler, und die Dorothea von ihrem enen hern Haunolten dem Schüchler geerbt hatte, und leit der vorgenant weingart in dem Harde in der Mitternschosse, des ein halbs jeuch ist, zenechst dem weingarten, der weiln Hainreichs des Unpilds gewesen ist, von dem man einen Eimer Wein zu Bergrecht und 3 dn. zu Voitrecht dient, um 7 lb dn. hern Jacoben dem Pollen, Kaplan der Marienkapelle im Rathause, hern Otten Haimen seligen Stiftung, zu dem von dem verstorbenen Dietreich dem Urbetsch vor dem S. Lienhartsaltar gestifteten ewigen Lichte. Der Kaplan verwendet zum Ankaufe den Betrag, für welchen man von ihm nach dem Gebote Herzog Rudolfs IV. 7 sh. dn. gelts ewiges purchrechts gelöst hatte, die von der purger Waghaus ze Wienn zu dem ewigen Lichte gedient wurden.
Source Regest: Quellen zur Geschichte der Stadt Wien, Bd. II/1, Nr. 690
 


Current repository
Wiener Stadt- und Landesarchiv

  • SealDrei anhangende Siegel, 1. sechseckig, 2. grün u. K.Besiegelt mit den Siegeln: 1. des Ausstellers, 2. des Bergherrn, 3. hern Stephans des Pollen, purger ze Wienn.
    • notes extra sigillum
      • Indorsat: Aufschrift des Magister Theodericus. O. 11.
    Graphics: 
    x

    Original dating clauseze Wienn, an sand Gedrauten tage.

    Places
    • Wien
       
      x
      There are no annotations available for this image!
      The annotation you selected is not linked to a markup element!
      Related to:
      Content:
      Additional Description:
      A click on the button »Show annotation« displays all annotations on the selected charter image. Afterwards you are able to click on single annotations to display their metadata. A click on »Open Image Editor« opens the paleographical editor of the Image Tool.