useridguestuseridguestuseridguestERRORuseridguestuseridguestuseridguestuseridguest
Charter: Stiftsarchiv Wilten Urkunden 017 EE
Signature: 017 EE
Zoom image:
Add bookmark
Edit charter (old editor)
1436 V 30
Matthias Furter, Bürger zu Innsbruck, seine Frau Margret und seine Schwester Kathrein, Witwe des verstorbenen Innsbrucker Bürgers Hans Alber, stiften mangels eigener Erben, die ihr "Gedechtnuß" mit Vigilien, Seelämtern und Almosen begingen, einen Jahrtag mit Vigil und Seelamt, am Pankratiustag oder danach zu halten, und vermachen dafür ihren Garten im Saggen dem Kloster Wilten. Aussteller: Matthias Furter, seine Frau Margret und seine Schwester Katharina  



  • SigillantUlrich Saurwein von Natters, derzeit Landrichter von Sonnenburg
  • SealDas Hängesiegel ist tw. abgebröckelt, sodass der Pergamentstreifen, mit dem es an der Plika angehängt ist, hervorschaut.Ulrich Saurwein von Natters, derzeit Landrichter von Sonnenburg
  • Material: Pergament
  • Dimensions: Plika
    • Graphics: 
      x


      LanguageDeutsch

      Notes
      Vgl. dazu die Urkunde 017 GG.
      Persons
      • Steffan Smid (Schmid), Richter in Stubai, Perchtold von Ried, Hanns Saurwein von Igls, und Dietrich von Natters
        • Type: Zeuge
      x
      There are no annotations available for this image!
      The annotation you selected is not linked to a markup element!
      Related to:
      Content:
      Additional Description:
      A click on the button »Show annotation« displays all annotations on the selected charter image. Afterwards you are able to click on single annotations to display their metadata. A click on »Open Image Editor« opens the paleographical editor of the Image Tool.