useridguestuseridguestuseridguestERRORuseridguestuseridguestuseridguestuseridguestuseridguest
Charter: Illuminierte Urkunden 1331-04-30_Linz
Signature: 1331-04-30_Linz

This charter is an interpretation of :
1331_IV_30

Zoom image:
Add bookmark
1331-04-30, Avignon
Bischofsammelindulgenz (6 Aussteller) für die Pfarrkirche St. Jakob in Neustadtl [an der Donau]:
Die Bischöfe Meletius von Gallipoli (Gallipolitanensis), Rudolfus von Cyzicus (Siriquensis), Jordanus von Bobbio (Bobiensis), Alamannus von Soana (Suanensis), Antonius von Sagona (Sagonensis) und Jordanus von Acerno (Acernensis) erteilen all jenen einen Ablass von 40 Tagen (misericorditer in Domino relaxamus), die die in der Diözese Passau gelegene Pfarrkirche in Neustadtl [an der Donau] (ecclesia parrochialis sancti Jacobi in Loco Novo) an bestimmten Festtagen und – soweit gegeben – in der jeweiligen Oktav reumütig und nach Ablegung der Beichte besuchen und dort Morgen- und Abendmessen oder welchen Messfeierlichkeiten auch immer beiwohnen, und zwar am Feiertag des heiligen Jakob, zu Weihnachten, zu den Feste der Beschneidung und der Erscheinung des Herrn, am Karfreitag, zu Ostern, zu Christi Himmelfahrt, Pfingsten, am Dreifaltigkeitstag, zu Fronleichnam, am Kreuzauffindungstag, am Kreuzerhöhungstag, zu allen Marienfeiertagen, am Feiertag des heiligen Erzengels Michael, zu den Festen der Geburt und der Enthauptung des heiligen Johannes des Täufers, am Peter- und Paulstag, zu allen Apostel und Evangelistenfesten, an den Feiertagen des heiligen Stephan, des heiligen Laurenz, des heiligen Vinzenz, des heiligen Georg, des heiligen Martin, des heiligen Nikolaus, des heiligen Augustinus, des heiligen Hieronymus, der heiligen Maria Magdalena, der heiligen Katharina, der heiligen Margarete und der heiligen Lucia, zu Allerheiligen, Allerseelen und an jedem Sonntag. Weiters wird all jenen Ablass gewährt, die den Priester beim Versehgang begleiten, die beim Abendläuten mit gebeugten Knien drei Ave-Maria beten, die für den Bau, die Beleuchtung und die sonstige Ausstattung der Kirche aufkommen, die der Kirche entweder testamentarisch oder auf anderen Wegen Gold-, Silber- oder Kleidungsspenden zukommen lassen und schliesslich die für den Rektor derselben Kirche, Hugo Flusshart (Hugone Flustharido), dessen Eltern und dessen lebenden oder toten Verwandten beten.

1335 September 10, s. l .
Bischof Albert von Passau bestätigt die obige Indulgenz und fügt weitere 40 Tage Ablass hinzu.
Markus Gneiss
Source Regest: FWF Projekt P 26706-G21 "Illuminierte Urkunden"
Bearbeitungsstand: MITTEL
 

Original
Current repository
Linz, Oberösterreichisches Landesarchiv, Bestand Waldhausen

Reste von vier Seidenschnüren und von drei Wachsiegeln. Weiters Rest von der Pergamentpressel des Siegels des bestätigenden Bischofs von Passau.Material: Pergament


  • notes extra sigillum
    • auf der Plica (zweite Hälfte 15. Jahrhundert): A sex cardinalibus [!] a quolibet per se XL d(ies) et ab Alberto episcopo Pataviense confirmatore XL d(ies). Summa CC LXXX dies; Rückseite (15. Jahrhundert): A sex cardinalibus [!] a quolibet per se XL d(ies) et ab Adalberto episcopo Pataviense confirmatore XL d(ies). [von anderer Hand]: Summa CC LXXX dies.
Graphics: 
x
x
Bibliography

Comment

Arenga (Incipit): Pia mater ecclesia ... .
Die Vermerke aus dem 15. Jahrhundert sind besonders bemerkenswert, da offenbar im Verständnis der Schreiber nur mehr Kardinäle solche Ablassurkunden ausstellen konnten. Statt richtigerweise Bischöfe nennen die Schreiber sechs Kardinäle als Aussteller. Im 15. Jahrhundert tritt mit den Kardinalsammelindulgenzen eine Neuauflage der 1364 abbrechenden Bischofsammelindulgenzen in Erscheinung.
Die Anzahl der Aussteller ist jedenfalls sehr gering; im am selben Tag ausgestellten Ablass für die Kapelle der Scuola delle Quattro Marie in Mailand tritt die doppelte Anzahl an Ausstellern auf.
Markus Gneiss
Places
  • Avignon
    • Type: Ausstellungsort
  • Frankreich (Kurie)
    • Type: Region
  • Neustadtl [an der Donau]
    • Type: Empfängerort
  • Oberösterreich
    • Type: Region
  • Österreich
    • Type: Region
Persons
  • Alamannus von Soana
    • Albert von Passau
      • Antonius von Sagona
        • Jordanus von Acerno
          • Jordanus von Bobbio
            • Meletius von Gallipoli
              • Rudolfus von Cyzicus
                Keywords
                • Illuminated Charters: Niveaus:
                  • N1: historiated
                  • N1: Initials
                  • N1: with Additional Colours
                  • N1: painted
                • Illurk-Urkundenart:
                  • Bischofsammelindulgenz
                • Glossary of illuminated charters (in German):
                  • Historisierte Avignoner Bischofsammelindulgenz
                  • Werkstatt der Avignoner Bischofsammelindulgenzen
                  • Zeichner mit den Masswerkmotiven
                x
                There are no annotations available for this image!
                The annotation you selected is not linked to a markup element!
                Related to:
                Content:
                Additional Description:
                A click on the button »Show annotation« displays all annotations on the selected charter image. Afterwards you are able to click on single annotations to display their metadata. A click on »Open Image Editor« opens the paleographical editor of the Image Tool.