useridguestuseridguestuseridguestERRORuseridguestuseridguestuseridguestuseridguest
Charter: Hauptarchiv - Urkunden (1177 -1526) 6148
Fonds > AT-WStLA > HAUrk > 6148
Signature: 6148
Zoom image:
Add bookmark
Edit charter (old editor)
1518 IV 27, Wien
Den Leonhardt Püdmonsdorffer, derzeit burgermaister, und den rate gemain der stat Wienn hat her Geörg hie zu Wienn und Bibem bischove, R. kaiserlicher M. rate und cappellenmaister, als er von3 den jarzinsen, so je/arlich gefallen und geraicht werden aus den ne/agsten fünf chramerläden in dem bischofhofe hie an den freithof bei Sand Steffans thumbkirchen under dem newen bischoflichen pallacj gelegen, die sein genad in seiner regirung erpaut und zugericht, . . . ain eewig Salve Regina te/aglich alle abend durch das ganz jar in bemelter Sand Steffans thumbkirchen durch von den Ausstellern bestellten1cantor und cantorej zu halten und ze singen gestift, . . . zu sölher stift volzieher und handhaber geseczt . . . auch ihnen zu handen berürter stift die . . . fünf chramerläden . . . übergeantwurt . . . innhalt seiner . . . brieflicher urkund . . . darumb gegeben. Die Aussteller, Bürgermeister und Rat der Stadt Wien, haben nunmehr, da nach vleissiger erkhundung die jarzins aus bemelten chamerläden2 zu sölcher völliger stiftung, nachdem ain cantor sich mit merer singern zu sölcher stift notturftig zu versehen hat, nicht raichen noch damit ausgericht mögen werden, . . . Sannd Moranden capellen, der von Tirna, etwann Wiener mitburger, stift in bemelter Sand Steffans thumbkirchen gelegen, so der Aussteller ungezweifelten lehenschaft, die ihnen die von Tirna . . . zugestellt haben, laut irer brief . . . darumb gegeben, des Aussteller auch zu leihen über menschen gede/achtnuss in beruebter posseß gewesen und noch sein, zu merer und pesserer aufrichtung benannter stift ainem yeden cantor zu Sand Steffan und in dieselb ihre cantorej . . . incorporirt, eingeleibt . . . und geben ... in craft des briefs in der mainung . . . ne/amlich, wann . . . der von Tyrna cappelln durch abgang . . . oder durch übergab den Ausstellern ledig wirdet, das diese alsdann dieselb cappelln dem yeczigen oder künftigen cantor . . . leihen süllen, . . . auch das haus Ströblhof genannt, hie in der Wolzeil gelegen, samt sonstigem Zugehör zu underhaltung der singer und seiner mithelfer, so ime (dem Kantor) zu ausrichtung benannter stift dienstlich, anlege und brauche, auch dieselb Sannd Moranden cappellen, wie von alter herkomen . . . on underlass zierlich, wie sich gebürt, besinge, und der Intention der Stifter völlig entspreche, wie dann sölhes alles ain jeder cantor ze thun sich verschreiben wirdet.
Source Regest: Quellen zur Geschichte der Stadt Wien, Bd. II/4, Nr. 6148
 


Current repository
Wiener Stadt- und Landesarchiv

  • SealSiegel samt Presseln fehlen.Siegler: Die Aussteller mit . . . gemainer stat Wienn grössern anhangunden innsigill. . . .
    • notes extra sigillum
      • Rückaufschriften: 1. Burgermaister und rate verleibung der von Thyrna stift in Sannd Moranden capelln zu Sannd Steffan welche1sy der cantorey doch der stift und gotsdienst unvergriffen ubergeben, damit das nachtlich Salve bischolf Jorgen stiftung dester statlicher verricht werde. Des datum usw. 1518. 2. Wr. Archiv 7/1518.
    Graphics: 
    x

    Comment

    BischofBischofshofWollzeileFriedhofTirnakapelleTirnastiftungMoranduskapelleKantorKantorei Stiftung eines Salve Reginas  Kapellmeister  Dienst an die Kantorei

    Original dating clauseBeschehen und geben zu Wienn, an eritag nach sand Geörgen des heiligen ritter und martrers tag



    Notes
    3 Vorher ein nachträglich angebrachtes Verweisungszeichen, dem aber keinerlei Randnotiz entspricht.
    1vnnsern.
    2 So!
    1Kann auch wosche (!) gelesen -werden.
    Places
    • Friedhof
      • Wien
        • Wollzeile
           
          Keywords
          • General: 
            • Bischof
            • Bischofshof
            • Tirnakapelle
            • Tirnastiftung
            • Moranduskapelle
            • Kantor
            • Kantorei
            • Stiftung eines Salve Reginas
            • Kapellmeister
            •  Dienst an die Kantorei
          x
          There are no annotations available for this image!
          The annotation you selected is not linked to a markup element!
          Related to:
          Content:
          Additional Description:
          A click on the button »Show annotation« displays all annotations on the selected charter image. Afterwards you are able to click on single annotations to display their metadata. A click on »Open Image Editor« opens the paleographical editor of the Image Tool.