useridguestuseridguestuseridguestERRORuseridguestuseridguestuseridguestuseridguest
Charter: Götzis, Pfarrarchiv 5475
Signature: 5475
Zoom image:
Add bookmark
Edit charter (old editor)
11. November 1560
Klaus Lamparter von Götzis und Anna Atzgerin, seine Ehefrau, verkaufen um 20 Pfund Pfennig dem Andreas Kräutler und Jos Ludescher von Götzis als Kirchenpflegern von St. Algast (Arbogast) in der Klause einen ablösbaren jährlichen Martinizins von einem Pfund Pfennig ab ihren eigenen Gütern, einem Acker "in Getzner Feld" gelegen, an des verstorbenen Wilhelm Atzgers Erben, Leonhard Dreier, Josli Martin und den Schleipfweg stoßend, einem weiteren benachbartem Acker, an die Schwieger und Mutter, Wilhelm Atzgers Witwe, an Debus Stark, der Pfründe von Götzis Gut und Jösli Martin stoßend, ferner von einem Acker im Götzner Kirchspiel, gelegen auf Pippen Reute, genannt der Trutziger, an Gall Sandholzers Erben, Andreas Gamps und Bastian Heim stoßend, belastet mit jährlich 6 Viertel Kernen an Jos Rainolt zu Feldkirch.  

orig.Original
  • Current repository
  • PfA Götzis

  • Material: Pergament
    • Graphics: 
      x
       
      x
      There are no annotations available for this image!
      The annotation you selected is not linked to a markup element!
      Related to:
      Content:
      Additional Description:
      A click on the button »Show annotation« displays all annotations on the selected charter image. Afterwards you are able to click on single annotations to display their metadata. A click on »Open Image Editor« opens the paleographical editor of the Image Tool.