useridguestuseridguestuseridguestERRORuseridguestuseridguestuseridguestuseridguestuseridguest
Charter: Urkunden (1158-1702) 1460 III 12
Signature: 1460 III 12
Zoom image:
Add bookmark
Edit charter (old editor)
12. März 1460
Meister Heinrich Senftleben, Dechant am Dome zu Breslau, derzeit erster Verweser Unserer Frauen Kapelle Herrn Otten und Haymen Stiftung, gelegen in der Bürger Rathaus, gibt zu der im Jahre 1458 gemachten Stiftung noch seinen Weingarten zu Grinzing in der Bürger Rathaus, gibt zu der im Jahre 1458 gemachten Stiftung noch seinen Weingarten zu Grinzing in der "Laymbgrub", genannt der Kolbeck, den er um 60 Pfunde gekauft hatte, dann einen Ornat von blauem Damast, einen silbernen vergoldeten Kelch und 80 Goldgulden auf einen Jahrtag. Das Schottenkloster gelobt dafür, nebst dem Jahrtage statt der gestifteten vier wöchentlichen Messen eine tägliche Messe lesen zu lassen.$$Siegler: Der Aussteller und dessen "perkchfrawn vnd perkcherrn": Die Schwester Dorothea von Rappach, Aebtissin von St. Clara, und Oswald Reicholf, und der Zeuge Ulrich Hirschauer, Stadtschreiber.$$Datum: Geben zu Wienn an sand Gregorien tag des heyligen babsts nach Cristi vunsers hernn geburt tausent virhundert vnd in dem sechzigistem jar.
Source Regest: WOLFSGRUBER, Schotten (=QGStW 1, Wien 1895) S. 107, Nr. 544
 

orig.
Current repository
Stiftsarchiv Schotten Wien (http://www.schottenstift.at)

Mit vier Siegeln. Material: Pergament
    Graphics: 
    x

    Original dating clausean sand Gregorien tag des heyligen babsts



    LanguageDeutsch
     
    x
    There are no annotations available for this image!
    The annotation you selected is not linked to a markup element!
    Related to:
    Content:
    Additional Description:
    A click on the button »Show annotation« displays all annotations on the selected charter image. Afterwards you are able to click on single annotations to display their metadata. A click on »Open Image Editor« opens the paleographical editor of the Image Tool.