useridguestuseridguestuseridguestERRORuseridguestuseridguestuseridguestuseridguest
Charter: Urkunden (1058-1899) 1461 IV 24
Signature: 1461 IV 24
Zoom image:
Add bookmark
Edit charter (old editor)
24. April 1461
Jorig Hegkinger vom Ramsenpach beurkundet, dass ihm Abt Mert und der Convent zu Gottweig den Getreide- und kleinen Zehent des Stiftes in den Pfarren Kulb, Bischoffstetten und Sand Margarethen sammt dem Steinhause und Kasten zu Kilb zu einem jährlichen Pachtzinse von 73 lb. d. auf .Lebenszeit zu Leibgeding verpachtet haben, wovon 35 lb. d. an sand Jorigentag und 38 lb. d. an sand Michelstag nach Gottweig zu zinsen sind. Im Falle eines Schadens durch Hagel, Unwetter oder Kriegesnoth ist ihm bei rechtzeitigem Erweise desselben ein Zinsnachlass zu gewähren. Er hat auch alle drei Jahre dem Stifte die Zehentregister zu überantworten und die Gerechtsame zu wahren. Stirbt er zwischen sand Jorigentag und sand Michelstag vor der Ernte und hat er die erste Rate an sand Jorigentag gegen Quittung bezahlt, so sind seine Erben berechtigt, den Zehent desselben Jahres noch einzunehmen, wofür sie die zweite Zinsrate an sand Michelstag zu zahlen haben. Stirbt er jedoch zwischen sand Michelstag und sand Jorigentag oder nach sand Jorigentag, ohne die erste Rate bezahlt zu haben, so werden die Pachtobjecte ohneweiters, wie sie liegen, dem Stifte ledig.Siegler: (I.) Jorig Hegkinger, die edeln (II.) Tibolt Pimisser und (III.) Leonhart Losperger.Datum: Geben (1461) an sand Jorigentag des heiligen ritter und maertrer.
Source Regest: FUCHS, Göttweig II (=FRA II/52, Wien 1901) S. 530, Nr. 1502
 

orig.
Current repository
Stiftsarchiv Göttweig (http://www.stiftgoettweig.or.at)

  • Seal Von 3 Siegeln an Perg.-Streifen das 2. abgefallen.I. beschädigt, rund, grün auf Sch., IV C (nr. 1426 S. I). - III. rund grün auf Sch., IV C (nr. 1356 S. I).
  • Material: Pergament
    • Graphics: 
      x

      Original dating clausean sand Jorigentag des heiligen ritter und maertrer

      Comment

      Vgl. nr. 1425, 1503-1506.


      LanguageDeutsch
      Places
      • Bischoffstetten
        • Regular Form: Pfarre Bischofstetten
        • Type: Pfarrindex
      • Bischoffstetten
        • Regular Form: Bischofstetten (GB ME)
        • Type: Ortsindex
      • Gottweig
        • Regular Form: Göttweig, Benediktinerstift (GB KR)
        • Type: Stifts- und Klosterindex
      • Kulb
        • Regular Form: Pfarre Kilb
        • Type: Pfarrindex
      • Kulb
        • Regular Form: Kilb (GB ME)
        • Type: Ortsindex
      • Sand Margarethen
        • Regular Form: St. Margarethen an der Sierning (GB P)
        • Type: Ortsindex
      • Sand Margarethen
        • Regular Form: Pfarre St. Margarethen an der Sierning
        • Type: Pfarrindex
      geographical name
      • Kasten zu Kilb
        • Regular Form: Kasten zu Kilb (?)
      • Ramsenpach
        • Regular Form: Ranzenbach (Weiler, Gmd. Teufelsdorf, GB ME)
      • Steinhause zu Kilb
        • Regular Form: Steinhaus zu Kilb (?)
      Persons
      • Abt Mert
        • Regular Form: Martin Matschauer, Abt des Benediktinerstiftes Göttweig (1457-1468)
      • Jorig Hegkinger vom Ramsenpach
        • Regular Form: Georg Hekkinger von Ranzenbach, Aussteller, Siegler
      • Leonhart Losperger
        • Regular Form: Leonhard Lasberger, Siegler
      • Tibolt Pimisser
        • Regular Form: Dietpold Pymisser, Siegler
      x
      There are no annotations available for this image!
      The annotation you selected is not linked to a markup element!
      Related to:
      Content:
      Additional Description:
      A click on the button »Show annotation« displays all annotations on the selected charter image. Afterwards you are able to click on single annotations to display their metadata. A click on »Open Image Editor« opens the paleographical editor of the Image Tool.