ausklappenN2: Display script (with decorative character)

Eine von der Textschrift durch ausschliessliche Verwendung von Majukeln, Grösse und/oder Hinzufügung von spezifischen Zierelementen unterschiedene Schrift, die vor allem das erste Wort / den Textanfang / die erste Zeile hervorhebt.

Zierschriften (zierschriftliche Elemente) sind ein zentrales Motiv, das Urkunden zu einem Schauerlebnis machen. Das Spektrum reicht von einfachen Formen über urkundenspezifische Formen (Elongata: z. B. 1005 August 25) bis zur Chrysographie (dem Schreiben mit goldener Tinte); z. B. im Ottonianum von 962 Februar 13.

Die Zusammenstellung, die hier versammelt ist, kann als herausragendes Hilfsmittel sowohl für die paläographische als auch für die kunstgeschichtliche Forschung gelten.

Ein Beispiel von 1248 Mai illustriert, zu welch hervorragenden Leisteungen auf dem Gebiet der Zierschriften kommen kann: das Schriftband ist von hervorragendem Fleuronnée hinterblendet. Manche Lösungen wirken wie modernes Schriftdesign (vgl. 1253 Februar 6).

Die Kanzlei Kaiser Ludwige des Bayern, namentlich der Notar Leonhard von München, hält einige hervorragende Beispiele auf dem Gebiet der Zierschrift bereit, die von künstlerischer Raffinesse nur von den Produkten der Kanzlei Karls V. von Frankreich (Charles le Sage) übertroffen werden. Formal ganz anders sind die Ergebnisse, die von den Mundatoren der päpstlichen Kanzlei in den Jahren von 1380 an geleistet wurden (Stefano de Aquila, Jeronimo de Ferentino, Barthélemy Poignare, Baptista Palavicinus).

Martin Roland

Hits1to30of471

page1of16next >

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:877-09-09
Kaiser Karl der Kahle für Baudri. L'empereur donne à son fidèle Baudri plusieurs biens-fonds en Tonnerrois, ensuite passés dans les possessions de l'abbaye de Saint-Bénigne de Dijon, dont les archives...

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:962-02-13
Ottonianum [Kaiser Otto I.] für die Kirche von Rom....

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1005-08-25
Der französische König Robert II., der Fromme, bestätigt die Schenkungen an Saint-Bénigne in Dijon.Le roi confirme les dons faits à l'abbaye Saint-Bénigne de Dijon par Eudes, vicomte de Beaune, dans l...

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1021-10-14
Bischof Etienne [IV. von Clermont] (Stephanus) und das Kathedralkapitel von Clermont übergeben Bernard, dem Neffen (nepoti sui) des Abtes und Diakons (abba et levita) Raoul (Radulfus), ein Gut in der ...

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1119-12-29
Papst Calixtus II. bestätigt eine Einigung zwischen dem Kollegiatskapitel von Beaune und Saint-Etienne in Dijon. Confirmation d'une sentence rendue entre le chapitre de la collégiale de Beaune et les ...

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1127-99-99
Der französische König Louis VI le Gros (der Dicke) bestätigt die Privilegien der Kanoniker der Kathedrale von Paris (nach Archivdatenbank)....

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1162-99-99
Herzog Heinrich [II.] von Österreich (dux Austrie) verspricht Marquard, Propst des Stifts [Kloster-]Neuburg (Niuuenburgensis ecclesie preposito), der Grablege seiner Eltern...

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1186-11-11
Kaiser Friedrich I. nimmt das Zisterzienserkloster Eusserthal (Vhterstal) unter Abt Becelin mit allen Besitzungen in seinen Schutz und bestätigt ihm insbesondere das zuvor während der Aufenthalte in M...

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1213-99-99
Milon, Abt von Saint-Médard in Soissons (sancti Medardi Suessionis abbas), macht mit den Prämonstratensern in Saint-Yved in Braine (fratres Branensis ecclesie) folgenden Tausch: Er erlässt (quitavimus...

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1227-99-99
Der französische König Louis VI le Gros (der Dicke) bestätigt die Privilegien der Kathedrale von Paris (nach Archivdatenbank)....

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1233-02-20
Bischofsammelindulgenz für die Kirche Altötting: Eberhard [II.] von Salzburg, Legat des apostolischen Stuhles, erteilt all jenen, die zum Ausbau (ad instauracionem fabrice, porticus et ambitus) der vo...

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1241-01-15
Bischof Rüdiger von Passau (Rudegerus dei gratia Pataviensis ecclesie episcopus) teilt den Pfarrangehörigen von Krems mit, dass er dem Dekan und Pfarrer von Krems und dessen Kooperatoren die Vollmacht...

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1241-01-15
Aldrighetto da Campo, Bischof von Trient, (Aldricvs dei gratia Tridentine ecclesie) verleiht allen, die das St. Katharinenspital jenseits der Brücke in Regensburg unterstützen, einen Ablass von 20 Tag...

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1246-99-99
Gründung der Sainte Chapelle in Paris durch Louis IX.In nomine sancte et individue Trinitatis Amen. Ludovicus Dei gratia Francorum rex, notum facimus un...

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1248-05-99
Notariatsinstrument über die erzielte Übereinkunft zwischen Graf Konrad von Freiburg und der Stadt Freiburg [im Breisgau]....

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1248-07-10
Erzbischof Wilbrand von Magdeburg (Wilbrandus dei gratia sancte Magdeburgensis ecclesie archiepiscopus) für die Dominikaner von Magdeburg....

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1248-99-99
Dompropst Albrecht von Magdeburg für die Dominikaner von Magdeburg....

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1253-02-06
Gottfried von Neuffen und seine Gemahlin Mechtild stiften an das Kloster Maulbronn zu ihrem und der ihrigen Seelenheil ein Fuder Wein jährlich zum Messopfer und einen Malter Weizen zur Bereitung der H...

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1259-01-99 (neuer Stil)
König Louis [IX.] von Frankreich befreit die Abtei von St. Denis zum Seelenheil seines Vaters Louis [VIII.], seiner Mutter Blanka [von Kastilien] und anderer Vorfahren von allen Abgaben und Wegzöllen ...

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1286-07-01; 1293 (nicht vor)
Gründungsdipychon der Bruderschaft zur Himmelfahrt Mariens in der Kirche Notre-Dame-du-Montement [du Bourg] in Rabastens, einem Priorat von Moissac....

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1288-04-05 (Ausführung später?; jedenfalls vor 1333)
Bruder Pons del Broet, Maître des Maisons du Temple de la chevalerie du Temple, in der Provence und der Gascogne, gewährt Bonnet de Martras und Raymond de Benac, consuls de la ville de Montsaunès, Fre...

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1292-01-13
Bischofsammelindulgenz (11 Aussteller) für das Kloster Hohenholte:Erzbischof Roger von Santa Severina (Rogrius), Erzbischof Jhannitius Mokicensis, Bischof Leotherius von Veroli (Rogrius Severinensis),...

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1295-02-13
Bischofsammelindulgenz: Die Erzbischöfe Roger von Santa Severina und Petrus von Oristano (Arborensis) sowie die Bischöfe Franziskus von Fano, Guy von Le Puy (Anichensis), Franziskus von Terracina, Wil...

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1295-99-99
Bischofsammelindulgenz für St. Stephan in Helmstedt....

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1295-99-99
Bischofsammelindulgenz für St. Castor in Alsdorf....

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1295-99-99
Bischofsammelindulgenz für die Pfarrkirche zu Wimpfen: Sieben genannte italienische Erzbischöfe und Bischöfe gewähren allen busseifrigen Gläubigen, welche die zu Ehren der Jungfrau Maria erbaute Pfarr...

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1296-01-13
Bischofsammelindulgenz (10 Aussteller) für das Busdorfstift in Paderborn....

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1296-99-99
Bischofsammelindulgenz (27 Aussteller) für den Dom zu Halberstadt: Erzbischöfe Paul von Rossano (Rossanensis), Philipp von Salerno (Salernitanus), Burchard von Magdeburg (Magdeburgensis), Bonaventura ...

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1296-99-99
Bischofsammelindulgenz für das Marienhospital in Braunschweig: 8 Bischöfe verheissen denen, die dem Marienhospital von Braunschweig milde Handreichung leisten und dessen Kirche zu gewissen Festzeiten ...

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1297-09-99
König Phillippe [IV.] (Philippus dei gratia francorum rex) erhebt das Herzogtum Bretagne in den Rang eines königlichen Pairs (creamus et promovemus in parem et paritatis) und bestätigt (declaramus […]...

Hits1to30of471

page1of16next >