N2: Panels

Während die Verwendung von Farben für Kunsthistoriker und Buchmalereiforscher selbstverständlich ist, ist deren Verwendung – abgesehen von seidenen Siegelfäden und dem farbigen Wachs der Siegel – bei Urkunden höchst ungewöhnlich.

Hits1to2of2

page1of1

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1300-08-18
Ketubba (Hochzeitsurkunde) aus Tudela (Navarra) für Selomó, Sohn des Yom-Tob Alparga (o Alfraga), und Soli, Tochter des Hayim ben Kelaf....

Illuminierte Urkunden  (Collection)
Date:1482-07-04
Gian Galeazzo Maria Sforza gewährt das Kloster San Bartolomeo in Lodi Abgabebefreiungen. Enrico Scaccabarozzi ...

Hits1to2of2

page1of1