useridguestuseridguestuseridguestERRORuseridguestuseridguestuseridguestuseridguest
FondUrkunden
< previousCharters1591 - 1591next >
Charter: 3812
Date: 28.01.1591
AbstractBenedikt Franke (Bendix Franck) Schuldanerkenntnis für die von Metzradt über 38 Taler.

Images4
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3813
Date: 01.02.1591
AbstractCaspar von Metzradt auf Milkel bestätigt, dass ihm die Erben des Benedikt Franke 100 Taler ausgezahlt haben.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3798
Date: 15.02.1591
AbstractSchreiben der Bautzener Innungen an Hans von Schleinitz, Landvogt, und Ernst von Rechenberg, Landeshauptmann, die Einrichtung eines zusätzlichen Marktes (Brotmarkt) betreffend.

Images47
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3814
Date: 22.02.1591
AbstractMelchior von Blankenstein (Blankstein) schreibt an den Landvogt Hans von Schleinitz, dass er erfahren habe, dass Caspar von Metzradt auf Milkel von den Erben des Benedikt Franke ausgezahlt worden, und da Caspar von Metzradt bei ihm verschuldet sei, bittet er den Landvogt um Unterstützung, dass Caspar von Metzradt nunmehr die Schulden begleiche.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3818
Date: wahrscheinlich März 1591
AbstractDie Gebrüder Joachim Friedrich, Domprobst in Magdeburg, und Johann Georg, Herzöge von Schlesien-Liegnitz und Brieg setzen Amtsleute ein und erteilen Instruktionen.

Images1
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3815
Date: 08.03.1591
AbstractBenno von Helwigsdorf, Hauptmann von Bautzen, schreibt an Bürgermeister und Rat von Bautzen, dass ihm Melchior von Blankenstein wegen einer Forderung gegen Caspar von Metzradt angeschrieben und um Unterstützung gebeten habe.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3816
Date: 08.03.1591
AbstractDie Gebrüder Joachim Friedrich, Domprobst in Magdeburg, und Johann Georg, Herzöge von Schlesien-Liegnitz und Brieg schließen mit ihren Untertanen einen Vergleich wegen der Schulden.

Images1
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3817
Date: 08.03.1591
AbstractDie Gebrüder Joachim Friedrich, Domprobst in Magdeburg, und Johann Georg, Herzöge von Schlesien-Liegnitz und Brieg schließen mit ihren Untertanen einen Vergleich wegen der Schulden.

Images1
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3819
Date: 08.03.1591
AbstractKapitulation von Adel und Ritterschaft im Land Ohlau, im Land Nimptsch, im Land Wohlau, Raudnitz für die Gebrüder Joachim Friedrich, Domprobst in Magdeburg, und Johann Georg, Herzöge von Schlesien-Liegnitz und Brieg.

Images1
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3820
Date: 03.04.1591
AbstractKaiser Rudolf II. bestätigt den Verkauf des Gutes Purschwitz durch Gottlob Berka von Duba auf Lauckowitz an die Stadt Bautzen.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3821
Date: 05.04.1591
AbstractHans von Schleinitz bestätigt den Vergleich zwischen Caspar von Metzradt auf Milkel und seinem verstorbenen Bruder Georg von Metzradt auf der einen Seite und den Erben des Benedict Franke auf der anderen.

Images5
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3822
Date: 10.04.1591
AbstractHeinrich Schabbeld und Doktor Georg Plate, Vormünder der Kinder des verstorbenen Claus Lindholtz (Clawes Lindholtes), bitten den Rat von Bautzen um Auszahlung der von Ritter Friedrich Speth den Geschwistern Friedrich und Anna Lindholtz testamentarisch vererbten 500 Taler auf dem Leipziger Ostermarkt 1591.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3797
Date: 11.04.1591
AbstractSchreiben der Bautzener Innungen an Hans von Schleinitz, Landvogt, und Ernst von Rechenberg, Landeshauptmann, die Einrichtung eines zusätzlichen Marktes (Brotmarkt) betreffend.

Images47
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3823
Date: 19.04.1591
AbstractSchuldverschreibung der Stadt Bautzen für Georg Forst aus Breslau über 1000 Taler zu einem Zinssatz von 6 Prozent.

Images4
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3824
Date: 27.04.1591
AbstractHeinrich Berka von Duba und Leipa auf Falkenburg bestätigt Bürgermeister und Rat von Bautzen für die Erben seines verstorbenen Bruders Zdislav Berka von Duba den Empfang der königlichen Rente i.H.v. 22 1/2 Talern.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3825
Date: 27.04.1591
AbstractKunigunde Berka von Duba, geborene Gräfin von Eberstein (Königunda Berckin geborne Gräffin von Eberstein), bestätigt Bürgermeister und Rat der Stadt Bautzen den Empfang der königlichen Jahrrente zvon 11 Schock 15 Groschen für die Erben des Dietrich Georg Berka von Duba zu St. Georgi.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3826
Date: 30.04.1591
AbstractMichael Kronberg, Verwalter des Magdalenerinnenklosters Freiberg, bestätigt Bürgermeister und Rat der Stadt Bautzen den Empfang von 32 Gulden 5 Groschen 3 Pfennige jährlichen Zinses, der zu Walpurgis entrichtet worden ist.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3827
Date: 02.05.1591
AbstractHans Heinrich und Hans Dietrich von Schönberg auf Maxen bestätigen als Vormünder des Sohnes des verstorbenen Sebastian von Wallwitz Bürgermeister und Rat von Bautzen den Empfang von 150 Talern Darlehensrückzahlung sowie 16 Taler und 16 Groschen Zins für 6000 Taler Darlehenssumme zu Ostern.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3828
Date: 02.05.1591
AbstractHans Heinrich und Hans Dietrich von Schönberg auf Maxen bestätigen dem Bürgermeister und Rat von Bautzen als Bevollmächtigte des verstorbenen Sebastian von Wallwitz den Empfang von 30 Talern halben Jahreszins für den nachgelassenen Sohn Heinrich Cölbels.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3830
Date: 03.05.1591
AbstractHans Eckart bittet den Rat von Bautzen den Vorwurf gegen ihn entkräften und vor Gericht den Gegenbeweis antreten zu dürfen.

Images4
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3831
Date: 06.05.1591
AbstractErnst von Schleinitz auf Schluckenau (Schluckenaw) und Neuschloß (tsch. Nové Zámky, Krinec) und Dubkowitz (tsch. Dobkovicky) bestätigt Bürgermeister und Rat der Stadt Bautzen den Empfang der königlichen Jahrrente i.H.v. 23 1/2 Schock, die zu Walpurgis zu entrichten war.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3829
Date: 07.05.1591
AbstractDas Prager Appellationsgericht erklärt im Namen Kaiser Rudolfs II., dass der Rat von Bautzen dem Verwalter des Weinkellers die Beschreitung des Rechtsweges nicht verwehren darf.

Images4
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3832
Date: 10.05.1591
AbstractBürgermeister und Rat von Bautzen bestätigen, von ihrem Mitbürger Hieronymus Werner 100 Taler geliehen zu haben.

Images2
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3833
Date: 27.05.1591
AbstractDie Gebrüder Joachim Friedrich, Domprobst in Magdeburg, und Johann Georg, Herzöge von Schlesien-Liegnitz und Brieg erlassen eine Anordnung.

Images1
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3745
Date: 07.06.1591
AbstractGottlob Berka von Duba auf Laukowitz (?) bestätigt Bürgermeister und Rat von Bautzen den Erhalt von weiteren 1000 Talern für den Verkauf von Purschwitz.

Images49
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3834
Date: 18.06.1591
AbstractVertrag zwischen Martin Michael und Martin Lehman aus Waditz wegen des Wasserlaufs.

Images1
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3801
Date: im Juli 1591
AbstractAbgesandte der Bautzener Innungen schreiben an den Kanzler der böhmischen Kanzlei, Sebastian Heugell, wegen der Errichtung eines Marktes (Brotmarkt).

Images47
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3802
Date: im Juli 1591
AbstractAbgesandte der Bautzener Innungen schreiben an den böhmischen Oberstkanzler und Kämmerer Adam von Neuhaus auf Frauenberg wegen der Errichtung eines Marktes (Brotmarkt).

Images47
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3799
Date: 25.07.1591
AbstractInnungen der Stadt Bautzen die Errichtung eines Marktes betreffend.

Images47
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3800
Date: 28.07.1591
AbstractSchreiben der Innungen der Stadt Bautzen an den Kaiser die Errichtung eines Marktes betreffend.

Images47
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
Charter: 3803
Date: 20.08.1591
AbstractAntwort der böhmischen Kanzlei an Innungen der Stadt Bautzen den Markt (Brotmarkt)betreffend.

Images47
Full textno
 
Add bookmark
Edit charter (old editor)
< previousCharters1591 - 1591next >